„One Meal da day“ und zwei Jahre beständige Arbeit in und um Bidhan Nagar haben das Vertrauen der Menschen in unserer Arbeit wachsen lassen. Dies hat im April zu einem Anmelderekord geführt. Am Ende des Schuljahres hatten wir 41 Kinder an der Schule – inzwischen sind 61 Kinder am Start!

Das ist unglaublich und macht uns wirklich glücklich. Für uns besteht die Herausforderung jetzt darin, auch bei sinkendem Euro-Kurs die zugesagte Unterstützung zu halten und auszubauen. Ca. 85% des Schul-Haushalts werden von empowerment4all e.V. getragen. Der Rest wird durch Schulgeld der Eltern und Gebühren vor Ort aufgebracht.